Tabus

Der Stammtisch ist keine Partnerbörse. Stammtischmitglieder, die alleine kommen und klar signalisieren, daß sie an einer Partnerschaft und/oder Spielbeziehung nicht interessiert sind, wollen nicht noch einmal gefragt werden. Bitte verwechsele uns auch nicht mit Einrichtungen, die Deine sexuellen Wünsche erfüllen – nein, auch nicht für Geld!

 

Wenn Du zum Stammtisch kommen möchtest, dann berücksichtige bitte, dass wir uns in einem öffentlichen Lokal treffen. Ein Fetisch- oder Party-Outfit oder auch eindeutige Symbole wie ein Halsband sind deshalb vollkommen fehl am Platze und unerwünscht!

 

Natürlich hat jedes aktuelle Handy eine Kamera, aber die Stammtischteilnehmer haben keine Lust auf unfreiwilliges Outing, deshalb sind Fotos oder andere mediale Aufnahmen am Stammtisch nicht erwünscht.

 

Menschen, die professionell Leistungen oder irgendwelche Waren unter dem Signet BDSM anbieten möchten, sind hier ebenso wenig willkommen wie die, die eindeutige Bilder/Photos tauschen wollen. Der Stammtisch bietet darüber hinaus keine Plattform für Menschen, die ihre politischen und/oder religiösen Ansichten in die Öffentlichkeit tragen wollen.

 

Wir freuen uns über Menschen, die sich für BDSM begeistern, da sie unsere Leidenschaft teilen. Allerdings behalten wir es uns vor, gegenüber Stammtischmitgliedern, die sich durch Selbstdarstellung, Besserwisserei, Bevormundung, Intoleranz oder gar Beleidigungen hervortun, mahnend den Finger zu heben und sie um Mäßigung zu bitten. Sollten sich andere Stammtischteilnehmer gar belästigt oder beleidigt fühlen, kann dies zum Ausschluss vom Stammtisch führen.